Frauenberatung Perg
-1
archive,author,author-frauenberatung-perg,author-1,bridge-core-2.0.6,ajax_updown,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-22.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive,elementor-default
 

Author: Frauenberatung Perg

  • All
  • Aktuelles
  • Archiv
  • Beratung
  • Informatives

Am Donnerstag, 26. November 2020, um 16.00 Uhr, vor dem Stadtamt Perg,  hisst die Frauenberatung Perg die Fahne „Terre des Femmes – frei leben ohne Gewalt“ um das Menschenrecht auf ein gewaltfreies Leben einzufordern. Im Zuge der Coronapandemie zeigt sich weltweit ein Anstieg bei häuslicher Gewalt...

Beginn/Dauer: 30. September 2020 - 27. November 2020 Milli eröffnet den Teilnehmerinnen Chancen am Arbeitsmarkt und in allen Belangen der gesellschaftlichen Partizipation. Das Projekt Milli unterstützt Frauen beim beruflichen und gesellschaftlichen Integrationsprozess in Österreich durch ein modulares, niederschwelliges Wohrkshopangebot zur Verbesserung der sprachlichen Fähigkeiten und zur Vermittlung von Know-how zum Leben in Österreich.   Kurszeiten: Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 8:00 – 12.00 Uhr Teilnehmerinnenzahl: 10 Frauen

Allein zu erziehen ist eine besonders große Herausforderung und Verantwortung für alleinerziehende Mütter und Väter. Dieser Ratgeber gibt wertvolle Informationen über Rechtliches, Finanzielles, Berufstätigkeit und vieles mehr. Download unter: https://www.frauenreferat-ooe.at/173.htm?fbclid=IwAR1Yh8RMjRoulMG5G_r4z0BTtU3h-l4z0UZhn59SGwP7B09bHCoCIw8E2k4...

Gemäß Vorgaben der Bundesregierung stehen wir  unter Einhaltung von Schutzmaßnahmen wieder für persönliche Beratungen  Verfügung. Telefonische Beratungen unter 07262/54484 oder 0699/11331019 sind aber weiterhin möglich. Schutzmaßnahmen in der Beratung gegen das Coronavirus (COVID 19) Persönliche Beratungen nach telefonischer Terminvereinbarung wieder möglich! Tragen Sie bitte eine mitgebrachte Mund-Nasen...